Gitarren-Reparaturen

Hier ist eine Übersicht zur Pflege und Reparatur von E-Gitarren.

Vorschau HalsarbeitenHals- und Griffbrettreparaturen, Bundieren und Abrichten

 

 

 

 

Vorschau Elektronik GitarreDas Griffbrett einer Stratokaster von hinten.

 

 

 

 

Vorschau ReinigenReinigung und Pflege von E-Gitarren

Offene Mechaniken: Die Mechaniken am Kopf sollten regelmäßig überprüft werden, dass kein Staub oder Sand hineinkommt. Aller 1-2 Jahre ist das Zahnrad und die Welle zu fetten. Das sollte reichen.

Geschlossene Mechaniken brauchen kaum Pflege. Es reicht, wenn aller 2 Jahre sparsam etwas Nähmaschinenöl zwischen Achse und Laufbuchse getropft wird.

Vorschau HalsschraubeDie Halsschraube dient der Korrektur des Halses.

Den Hals richten mittels der Halsschraube kann bei kleinen Abweichungen mit ein wenig Routine selbst ausgeführt werden.

Bei größeren Fehlern ist immer der Fachmann zu Rate zu ziehen.

 

 

PickupTonabnehmer - Single-Coil & Humbucker

Unter den verschiedensten Bauformen von Tonabnehmern (Pick-Ups) gibt es zwei grundlegende Typen:

Den Single-Coil und den Humbucker.

Während der Single-Coil ist ein einspuliger Tonabnehmer ist besteht der Humbucker aus zwei Spulen.

Vorschau TremoloEinstellung des Tremolo / Vibrato

Das Tremolosystem besteht aus einem beweglichen Steg. Dadurch kann es durch einen Hebel nach mit Zug nach oben oder Druck nach unten alle Saiten gleichzeitig in ihrer Tonhöhe verändern.

Links im Vorschaubild ein Floyd Rose Tremolo.